WEGESICHERUNG

WEGESICHERUNG

Baumbesitz verpflichtet zur Gewährleistung der Sicherheit - auch im Wald! Besonders bei Bäumen, die unmittelbar an öffentlich zugänglichen Wegen stehen, müssen Sie dafür sorgen, dass Passanten und der Verkehr nicht gefährdet werden. Wir helfen Ihnen, damit Ihre Wege sicher bleiben. 

Grundsätzlich dürfen Bäume keine Gefahr für Passanten oder den Verkehr an öffentlichen Wegen darstellen. Dies gilt ebenso an Wegen, die durch einen größeren, zusammenhängenden Baumbestand oder einen Wald führen. Bei Wäldern müssen Sie die Haftungsbestimmungen nach §176 des ForstG beachten. Beachten Sie, dass Ihre Bäume eine regelmäßige Kontrolle brauchen. 

Wir helfen Ihnen gerne, den Bewuchs der Bäume an unmittelbaren Straßen und Wegen zu beurteilen und sicherzustellen. 

Wenn Sie Fragen zur Wegesicherung haben, kontaktieren Sie uns!

© BAUMARBEITEN Spiegel, Wienerstraße 7, 3002 Purkersdorf

     office@baum-spiegel.at